Feuerwehr Vordemwald
Sie sind hier: Startseite » Verein » Restaurierung Jeep

Restaurierung Jeep


Der Feuerwehrverein Vordemwald hat sich zum Ziel gesetzt den Jeep, das erste Fahrzeug der Feuerwehr Vordemwald, zu restaurieren und so weit möglich wieder den Originalzustand von 1963 einzubauen.


Verfolgen sie hier die einzelnen Schritte in Text und Bild:

2004 - 2008

In den beiden Seiteninnenräume wurden in den Jahren 2004 bis 2008 bereits Rost und die alte Farbe entfernt und alles neu grundiert.

11. April 2009

Am 11. April 2009 wurden von Andy Moor alle Schubladen wieder an ihrem ursprünglichen Platz montiert.

[Bilder]

25. Januar 2011

Am 25. Januar 2011 begann eine Gruppe unter der Leitung von Micha Käser und Andy Moor mit der Restaurierung der Carrosserie.

[Bilder]

13. August 2011

Spenglerarbeiten an der Carrosserie durch Andy Moor am 13. August 2011

[Bilder]

30. August 2011

Die Halterung der "neuen" Holzschiebeleiter wird durch Micha Käser am 30. August 2011 angepasst.

[Bilder]

21. Oktober 2011

Lackieren der Seitenwände und Heck in der Carosserie Zimmerli & Seeholzer, Vordemwald

[Bilder und Video]

26. Juni 2012

Montieren von Stossstange und Rücklichter

[Bilder]

30. November 2012

Demontieren von alten Halterungen und Grundieren der Seitentüren.

[Bilder]

9. Februar 2013

Der Innenraum erhält den definitiven Anstrich in der Originalfarbe.

[Bilder]

30. April 2013

Die Handfeuerlöscher und Atemschutzgeräte werden eingebaut.

[Bilder]