Feuerwehr Vordemwald
Sie sind hier: Startseite » Für die Feuerwehr » News

2. April 2017

von Damian Moor

Einsatzübung zum Thema Rettungdienst

Kurz nach 18.00 Uhr des 30. März 2017, löste Feuerwehrkommandant Roman Nöthiger bei der Alarmstelle 118 den Alarm „Brand Mittel, Geissmattweg 2, Küchenbrand“ aus.
Wenig später trafen die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Vordemwald ein und begannen unverzüglich mit den Rettungsmassnahmen.
Nachdem neben Leitern, Schläuchen, Pumpen und Absperrgittern auch der Hochleistungslüfter zum Einsatz gekommen war, konnte Einsatzleiter Andy Moor rund 30 Minuten nach Übungsbeginn seiner Mannschaft „Übung halt“ befehlen.
In einer kompetent und motivierend gehaltenen Übungsbesprechung lobte Übungsleiter Roman Nöthiger anschliessend den Einsatz und das Können der Mannschaft und des Kaders.

[Bilder]